logo praxis griese bassier
Die Praxis
 Ausbildung und Erfahrung
  Diagnostik und Therapie
    Naturheilkunde
        Naturheilkunde
         Akupunktur
          Augen-Akupunktur
           Bioresonanz-Therapie
           Colon-Hydro-Therapie
            Homöopathie
            Ozontherapie
            Thermographie
            Sprechzeiten
            Notfälle
            Urlaub
         Anfahrt
Impressum
Akupunktur

Was ist Akupunktur?

Akupunktur hat ihren Ursprung in China und ist Teil der "Traditionellen Chinesischen Medizin" (TCM). Erste Berichte über Akupunktur-Behandlungen finden sich in mehr als 2.000 Jahre alten Aufzeichnungen. Die heutige moderne Akupunktur-Therapie hat sich zu einer vollständigen, wissenschaftlich fundierten Behandlungsmethode entwickelt.

Wirkung der Akupunktur

Akupunktur ist eine Reflextherapie. Die Reizung bestimmter Hautpunkte (Akupunkturpunkte) regt den Körper an, Stoffe zu bilden, die eine anhaltend regulierende und ausbalancierende Wirkung auf den Körper, auf seine Organe und Nerven, ausüben. Durch Einführen feiner Nadeln, die einige Minuten in den Akupunkturpunkten verbleiben, entsteht ein Reiz, der über die Nervenwege heilend auch auf entfernt liegende Körperstellen oder tief liegende Organe wirkt. Neben der Nadeltherapie können die Akupunkturpunkte auch durch die Erwärmung einer bestimmten Kräutermischung (Moxibustion) gereizt werden.