logo praxis griese bassier
Die Praxis
 Ausbildung und Erfahrung
  Diagnostik und Therapie
    Naturheilkunde
        Naturheilkunde
         Akupunktur
          Augen-Akupunktur
           Bioresonanz-Therapie
           Colon-Hydro-Therapie
            Homöopathie
            Ozontherapie
            Thermographie
            Sprechzeiten
            Notfälle
            Urlaub
         Anfahrt
Impressum
Thermographie

Wirkung

Da jede Hautpartie mit entsprechenden inneren Organen verbunden ist, kann man aus dem Reaktionsverhalten der Hauttemperatur auf den Funktionszustand der entsprechenden Organe schließen. Es lassen sich so beim Patienten Hinweise finden auf ein bisher noch nicht erkanntes Leiden oder auf verborgene Krankheitsursachen. Es lassen sich Zusammenhänge zwischen einem Krankheitsherd (z.B. kranke Zähne, Nebenhöhlen, Mandeln, Blinddarm) und einem anderen Leiden erkennen (z.B. Rheuma, Herzstörungen, Schmerzzustände).

Diese Wärmeveränderungen sind erst Anzeichen einer Funktionsstörung, die oft schon Jahre im Voraus erkennbar sind, noch vor dem Auftreten eines für den Patienten bemerkbaren oder klinisch nachweisbaren Leidens. Schon jungen, gesunden Menschen kann man auf Grund eines Thermogramms sagen, wo die gesundheitlichen Schwachstellen liegen. So ist die Thermographie eine echte "Vorsorgeuntersuchung". Sie ist aber auch eine wertvolle Hilfe während der Therapie.